U-3 Erweiterung und Umbau der Verwaltung Evangelischer Kindergarten, Heusenstamm

Die geplante Baumaßnahme wurde notwendig, da zwei neue U3-Gruppen in dieser Einrichtung untergebracht werden sollten. So entstand westlich des Bestandsgebäudes der U3-Trakt als Erweiterung mit einer NF von ca. 300 m².
Dieser U3-Trakt wird über einen eigenen Eingang, neben dem auch der Kinder-wagenstellplatz angeordnet ist, auf der Nordseite des Gebäudes, erschlossen.
Neben den zwei Gruppenräumen, befinden sich die beiden Schlafräume sowie ein Mehrzweckraum in der Erweiterung. Alle Räume verfügen über einen direkten Fluchtweg ins Freie.
Das Kinderbad wurde aus Kostengründen (vorh. Wasserver- und Entsorgung) im angrenzenden Altbau angeordnet.

Die Erweiterung wurde als Massivbau (gedämmte Hochlochziegel – Mauerwerkswände und Stahlbetondecken) errichtet.
Die vorhandene Altbau-Backsteinaußenwand blieb erhalten und wurde in die Gestaltung der Erweiterung gestalterisch integriert.
Im Zuge dieser Maßnahme wurden auch die Küche sowie der Kinderessbereich vergrößert.
Im Bestandsgebäude wurde der Personal-bereich, ohne die Fassade anzugreifen, umorganisiert und saniert.

Kindergartenerweiterung für U-3 Gruppen